Alea Pleiner, M.Sc.

Alea stammt aus Wels/Oberösterreich und wurde 1991 geboren. Ihr Bachelorstudium in Sozialmanagement schloss sie 2015 an der Fachhochschule Linz ab. Im Anschluss absolvierte sie das Masterstudium in Entwicklung und Internationale Beziehungen mit dem Schwerpunkt Globale Flüchtlingsstudien an der Aalborg Universität in Kopenhagen. Alea wirkte unter anderem in Nicaragua an einem nachhaltigen Tourismusprojekt mit und forschte in der Dominikanischen Republik zur Gesundheitssituation in den Bateyes sowie den Lebensumständen von Rückkehrer/innen in einem Lager an der haitianisch-dominikanischen Grenze. Aktuell arbeitet Alea bei der Caritas für Menschen in Not als Koordinatorin im ReKI (Regionales Kompetenzzentrum für Integration und Diversität).  Zu ihren Leidenschaften zählen das Kennenlernen neuer Kulturen, Tauchen und Lesen.

alea.pleiner@braveaurora.com